Home

Top News

8.September Moskau, Manuel Charr vs. Vitali Klitschko

Mit 16 Jahren kam Manuel Charr in das Masters Gym, damals konnte er kaum gerade aus schlagen noch richtig kicken. Aber Trainer Klaus Waschkewitz erkannte schnell das Talent und den großen Hunger von Manuel und förderte ihn. Mit dem Titel eines Weltmeisters nach K-1 ließ er Charr ins Boxprofi Geschäft wechseln, da er dort die Zukunft seines Schützlings sah und natürlich auch die Chance auf das große Geld.

Wir vom Masters wünschen dem Manuel alles gute und Erfolg über Klitschko.